Sopranistin

Dana Hoffmann

DANA HOFFMANN ist freiberufliche Sängerin und hat klassischen Konzertgesang und Musiktheater an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin studiert.
Sie singt die Sopranpartien der großen Messen und Oratorien u.a. im Konzerthaus am Gendarmenmarkt, in der Philharmonie Berlin und in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche.


Dana Hoffmann ist der erste Sopran der „Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche“ und des „Oferi Consort“. Zu Gast ist sie regelmäßig bei den Barockensembles Lautten Compagney (L.: Wolfgang Katschner) und Musica Sequenza (L.: Burak Özdemir), zuletzt bei den Händelfestspielen in Halle 2015.


Internationale Auftritte führten sie u.a. nach Japan, Griechenland, in die Schweiz und in die USA. Mit Unterstützung der Johannes-Rau-Stiftung reiste sie mit dem „Vokalquintett Berlin“ zum Abu Gosh Vocal Music Festival nach Israel.


Wandlungsfähig bewegt sie sich auch in der szenischen Arbeit auf der Musiktheaterbühne. Als Ensemblemitglied im Deutschen Theater, im HAU, Hebbel am Ufer, in der Neuköllner Oper und in der Volksbühne, arbeitete die Sängerin mit namhaften Regisseuren wie Barrie Kosky, Ulrich Rasche und Frank Castorf.


Musikalische Ausbildung


Nach dem Abitur am musikbetonten Gymnasium „Georg-Friedrich-Händel“ und dem Förderprogramm als Jungstudentin am Julius-Stern-Institut an der Universität der Künste Berlin, beginnt mit der Aufnahme an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ ein sechsjähriges Gesangsstudium für Konzert und Musiktheater. Im Hauptfach Gesang wird Dana Hoffmann von Renate Faltin, später auch Julia Varady und Carola Höhn unterrichtet. Zudem ist sie Mitglied der Liedklasse von Wolfram Rieger und besucht regelmäßig Meisterkurse, u.a. bei Scot Weir, Karola Theill, Peter Konwitschny. Bereits während des Studiums verbindet sie eine rege musikalische Zusammenarbeit mit Jan Olberg, Achim Zimmermann und Johannes Raudzsus.


Nach Abschluss des Studiums wird sie sängerisch geprägt von
Sami Kustaloglu, Doerthe Sandmann, Snezana Nena Brzakovic und Janet Williams.

Liedgut

Konzert

Als gefragte Konzertsolistin singt Dana Hoffmann, die Sopranpartien der großen Messen und Oratorien und ist große Liebhaberin der Alten Musik. Im Konzerthaus am Gendarmenmarkt, in der Philharmonie Berlin und in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche ist sie regelmäßig zu Gast.

Repertoire

Komponist
Bach, Johann Sebastian




Beethoven, Ludwig van

Buxtehude, Dietrich

Charpentier, Marc-Antoine

Händel, Georg Friedrich




Haydn, Joseph



Hertel, Johann Wilhelm

Krüger, Johann

McCartney, Paul

Mendelssohn-Bartholdy, Felix

Monteverdi, Claudio


Mozart, Wolfgang Amadeus



Orff, Carl


Puccini, Giacomo

Saint-Saёns, Camille

Schubert, Franz

Telemann, Georg Philipp

Vivaldi, Antonio
Stück
Johannes Passion
Matthäus Passion
Weihnachts Oratorium
sämtliche Kantaten

Messe C-Dur

Jesu, meine Freude

Te Deum

Messias
Saul
Alexanderfest
Neun Deutsche Arien

Die Schöpfung
Missa Sancti Nicolai
Requiem in c

Die Geburt Jesu Christi

Deutsches Magnificat

Liverpool Oratorio

Elias

Magnificat
Madrigali

Krönungsmesse
Große Messe in c-Moll
Exsultate jubilate

Carmina Burana
Catulli Carmina

Messa di Gloria

Oratorio de Noёl

Messe G-Dur

Jauchzet Christen, seid vergnügt

Magnificat
komplettes Repertoire


Gesang & Schauspiel

Musiktheater

Auf der Musiktheaterbühne ist Dana Hoffmann u.a. Ensemblemitglied im Deutschen Theater in der Inszenierung „Ein Traumspiel“ von August Strindberg unter der Regie von Barrie Kosky, im HAU, Hebbel am Ufer in „La chute de la maison“ von Claude Debussy (R: Georg Schütky) in „Eine Nacht in Venedig“ von Johann Strauss (R: Franziska Kronfoth), in der Neuköllner Oper in „EUphorie“ mit Musik von Jan Jiři Benda (R: Dorothea Schröder) und in der Volksbühne in „Lehrstück“ von Brecht und Hindemith (R: Frank Castorf) und in Seestücke (R: Ulrich Rasche). Die junge Sopranistin steht u.a. als Bastienne in Mozarts „Bastien und Bastienne“ (R.:Solveig Franke), als Papagena in Mozarts „Zauberflöte“ sowie als Berginella und Frasquinella in Offenbachs „La Périchole“ (R.: Michiel Dijkema) auf der Opernbühne.


Mit der Lautten Compagney singt sie im Rahmen der Weimarer Meisterkurse 2013 unter der Leitung von
Wolfgang Katschner die Poppea in „L’incoronazione di Poppea“ von Claudio Monteverdi.

Repertoire

Komponist
Lortzing, Albert

Debussy, Claude

Weber, Carl Maria von

Monteverdi, Claudio

Humperdinck, Engelbert

Pergolesi, Giovanni Battista

Händel, Georg Friedrich




Verdi, Giuseppe

Purcell, Henry

Offenbach, Jacques

Strauss, Johann

Beethoven, Ludwig van

Lincke, Paul

Mozart, Wolfgang Amadeus









Oper
Der Wildschutz

Der Fall des Hauses Usher

Freischutz

Krönung der Poppea

Hänsel und Gretel

La serva padrona

Giulio Cesare

Serse

Un ballo in Maschera

King Arthur

La Périchole

Die Fledermaus

Fidelio

Casanova

Figaros Hochzeit

Don Giovanni

Bastien und Bastienne

Die Entführung aus dem Serail

Der Schauspieldirektor

Die Zauberflöte
Partie
Gretchen, Baronin

Madeleine

Ännchen

Poppea

Gretel, Sandmännchen, Taumännchen

Serpina

Cleopatra

Atalanta

Oscar

Venus

Frasquinella

Adele

Marzelline

Isabella

Susanna, Barbarina

Zerlina

Bastienne

Blonde

Madame Silberklang

Pamina, Papagena

komplettes Repertoire


Teamwork

Projekte

Weiberconsort
Sopranissima
Vokalisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Musik & Video

Hören & Sehen

Live zu erleben

Termine

LENZ – Trio Rosenrot
06. Januar 2017 │ 18 Uhr
Odeon, Unterensingen, Benefiz, Aktion Licht der Hoffnung (Nürtinger Zeitung)
Weihnachtsoratorium, J.S. Bach I-III
18. Dezember 2016
Schlosskirche Bernburg
HÄNSEL UND GRETEL – E. Humperdinck (Gretel)
11. Dezember 2016 │ 19:30 Uhr
Biosphäre Potsdam
HÄNSEL UND GRETEL – E. Humperdinck (Gretel)
10. Dezember 2016 │ 19:30 Uhr
Biosphäre Potsdam
HÄNSEL UND GRETEL – E. Humperdinck (Gretel)
09. Dezember 2016 │ 19:30 Uhr
Biosphäre Potsdam
LENZ – Trio Rosenrot
03. November 2016 │ 20 Uhr
Neues Jugendhaus, Rheinfelden/Baden
Die VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
29. Oktober 2016 │ 18:00 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
LENZ – trio Rosenrot
31. Juli 2016 │ 16:30 Uhr
Bardentreffen, Nürnberg, Kreuzigungshof
"Open Air Picknik"
09. Juli 2016
Schlosspark Biesdorf
Fête de la Musique - trio Rosenrot
21. Juni 2016 │ 20:30 Uhr
Museum Europäischer Kulturen Arnimallee 25
"Classic Open Air" Helle-Mitte
03. Juni 2016
Fritz-Lang-Platz
LENZ – trio Rosenrot
28. April 2016 │ 20 Uhr
Heidenheim Lockschuppen
RUTTER, John - Magnificat
23. April 2016
Lindenkirche, Berlin-Wilmersdorf
RUTTER, John - Magnificat
21. April 2016
Zwinglikirche, Berlin-Friedrichshain
Die VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
26. März 2016 │ 18:00 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
"Orfeo" Monteverdi
Lautten Compagney
19. März 2016 │ 20:00 Uhr
"Aequinox" Festival Neuruppin
LENZ – trio Rosenrot
12. März 2016 │ 20 Uhr
Jagsthausen bei Möckmühl, Kleinkunst Widdern, Café Piano
LENZ – trio Rosenrot
11. März 2016 │ 20:15 Uhr
Eschborn, Region Frankfurt am Main, Eschborn K
LENZ – trio Rosenrot
05. März 2016
Wedemark, Bürgerhaus Bissendorf
LENZ – trio Rosenrot
04. März 2016 │ 20 Uhr
Dreieich bei Frankfurt, Bürgerhaus Sprendlingen
LENZ – trio Rosenrot
27. Februar 2016 │ 20 Uhr
Köln, Bürgerhaus Kalk
LENZ – trio Rosenrot
26. Februar 2016 │ 20 Uhr
Landau, Altes Kaufhaus
LENZ – trio Rosenrot
25. Februar 2016 │ 20 Uhr
Offenburg, Salmen
MUSIK STATT KRIEG, Friedenskonzert mit Tino Eisbrenner, Gojko Mitić u.v.a.
25. Januar 2016 │ 19:30 Uhr
Russisches Haus, Berlin-Mitte
LENZ – trio Rosenrot
22. Januar 2016 │ 20 Uhr
Kulturkonsum, Oranienburg
LENZ- trio Rosenrot
21. Dezember 2015
Schauspielhaus Magdeburg / Foyer
J.S.Bach, Magnificat und WO I-III
19. Dezember 2015│18 Uhr
Auenkirche Wilmersdorf
Die VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
In Nativitate Domini
15. Dezember 2015│19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
J.S.Bach, WO I-III & VI
06. Dezember 2015
Philharmonie Berlin
LENZ – trio Rosenrot
27. November 2015 │20 Uhr
Mönkebude, Fischerkirche
Heinrich Poos: Missa carmina, Thomas Jennefelt: ... (mehr)
22. November 2015 │16 Uhr
Berliner Nikolaikirche
Heinrich Poos: Missa carmina, Thomas Jennefelt: Warning to the Rich, Heinrich Schütz: Musikalische Exequien SWV 279-281 Cappella Vocale Berlin
Dana Hoffmann & Diana Ramirez, Sopran – Anna Retczak, Alt – Benjamin von Reiche & Alvaro Zambrano, Tenor – Nicolás Lartaun, Bass
Jack Day, Orgel; Inken Ewertsen, Violoncello
Leitung: Carsten Albrecht

22. November 2015 │16 Uhr
Berliner Nikolaikirche
X
Heinrich Poos: Missa carmina, Thomas Jennefelt: ... (mehr)
21. November 2015 │18 Uhr
Ev. Zuversichtskirche
Heinrich Poos: Missa carmina, Thomas Jennefelt: Warning to the Rich, Heinrich Schütz: Musikalische Exequien SWV 279-281 Cappella Vocale Berlin
Dana Hoffmann & Diana Ramirez, Sopran – Anna Retczak, Alt – Benjamin von Reiche & Alvaro Zambrano, Tenor – Nicolás Lartaun, Bass
Jack Day, Orgel; Inken Ewertsen, Violoncello
Leitung: Carsten Albrecht

21. November 2015 │18 Uhr
Ev. Zuversichtskirche
X
MOZART REQUIEM
15. November 2015 │17 Uhr
Zuversichtskirche Staaken
MOZART REQUIEM
14. November 2015 │19 Uhr
Zuversichtskirche Staaken
LENZ – trio Rosenrot
06. November 2015 │20 Uhr
Salzgitter, Kniestedter Kirche
Die VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
29. Oktober 2015│19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
„Und das Schöne blüht nur im Gesang“
Yuki Inagawa - Flügel
09. Oktober 2015│20 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
LENZ – trio Rosenrot
03. Oktober 2015 │20 Uhr
Schlüchtern-Hutten, Bergbühne Heiligenborn
WEIBERCONSORT
19. September 2015 │18 Uhr
Schloss Meyenburg
Dana Hoffmann, KMD Britta Martini, KMD Helmut Höft
16. September 2015 │18 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
LENZ – Trio Rosenrot
12. September 2015 | 19, 20, 21, 22, und 23 Uhr
Coburg – Nacht der Contraste, Lutherkapelle
LENZ – Trio Rosenrot
25. Juli 2015 | 19 Uhr
Kultursommer “Stadtwalk”, Germersheim
LENZ – Trio Rosenrot
24. Juli 2015 | 19:30 Uhr
Gedenkhalle am Turm der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
OFERI CONSORT - Kosmostage 2015
18. Juli 2015 | 19:00 Uhr
Radialsystem, Holzmarktstraße 33, 10243 Berlin
BAROQUE LOUNGE: Händel & Purcell
MUSICA SEQUENZA & DANA HOFFMANN
10. Juli 2015 | 19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
BAROQUE LOUNGE: Händel & Purcell
MUSICA SEQUENZA & DANA HOFFMANN
03. Juli 2015 | 19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
WEIBERCONSORT
14. Juni 2015
Schwartzsche Villa
MUSICA SEQUENZA
BAROQUE LOUNGE: Sampling Baroque – Exposing Handel
06. Juni 2015 | 21:00 Uhr
Händelfestspiele Halle
WEIBERCONSORT – Round Midnight
04. Juni 2015 | 20 Uhr
Dorfkirche Staaken
ORATORIO Uraufführung - Sebastian Saß
31. Mai 2015 | 17 Uhr
Schlosskirche St. Aegidien, Bernburg
WEIBERCONSORT
10. Mai 2015 | 11 Uhr
Muttertagsmatineé Kulturforum Mahrzahn
Die VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
26. März 2015│19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
BERLINER KONZERT CHÖRE und ORCHESTER
20. Dezember 2014 | 20 Uhr
Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
ORATORIO DE NOEL - Camille Saint-Saëns
12. Dezember 2014 | 19 Uhr
Gethsemanekirche
Bachkantate
7. Dezember 2014 | 10 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
E.T.A. Hoffmann Orchester
04. Dezember 2014 | 19 Uhr
Geschlossene Veranstaltung im Kammergericht Berlin
MUSICA SEQUENZA & VOKALSOLISTEN der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
IN NATIVITATE DOMINI - Weihnachtskonzert
03. Dezember 2014 | 19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidtplatz
WEIBERCONSORT - Round Midnight
30. November 2014 | 16 Uhr
Geschlossene Veranstaltungen
WEIBERCONSORT - Round Midnight
28. November 2014 | 20 Uhr
Geschlossene Veranstaltungen
Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
12. November | 18 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
LAUTTEN COMPAGNEY 3.0 Jubiläumskonzert 30 Jahre LC
18. Oktober 2014 | 14 Uhr
Villa Elisabeth
WEIBERCONSORT – Round midnight
11. Oktober 2014 | 20 Uhr
Schwartzsche Villa, Berlin Steglitz
J.S.Bach und G.A.Homilius
27. September 2014 | 17 Uhr
Taborkirche Wilhelmshagen
LAUTTEN COMPAGNEY & CAPELLA ANGELICA
19. September 2014 | 19 Uhr
Merseburger Dom
LAUTTEN COMPAGNEY & CAPELLA ANGELICA
6. September 2014 | 18 Uhr
St.-Marien-Kirche Bernau
WEIBERCONSORT - Round midnight
7. August 2014 | 20 Uhr
St. Petri Kirche, Benz, Usedom
Carmina Burana, Carl Orff
3. Juni 2014 | 20 Uhr
Philharmonie Berlin, Großer Saal
Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
19. April 2014 | 18 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche
Die Geburt Jesu Christi, Johann Wilhelm Hertel
22. Dezember 2013 | 17 Uhr
Samariterkirche Berlin
Weihnachtsoratorium, Johann Sebastian Bach
21. Dezember 2013 | 20 Uhr
Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche – Adventus Domini
11. Dezember 2013 | 19:30 Uhr
Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche Berlin
Oratorio de Noёl, Camille Saint-Saёns
8. Dezember 2013 | 17 Uhr
Evangelische Kirche Alt Tegel
BWV 79 „Gott, der Herr, ist Sonn und Schild“
31. Oktober 2013 | 18 Uhr
Auenkirche Wilmersdorf
Vokalquintett Berlin – Ritter des Romantischen Zaubers
28. September 2013
Samariterkirche Berlin
Vokalquintett Berlin – Verwobene Stimmen – von Monteverdi bis Bobby McFerrin
27. September 2013
ISRAEL
C-Dur Messe, Ludwig van Beethoven
21. September 2013 | 18 Uhr
Taborkirche Wilhelmshagen
weitere Termine

Pressemappe

Download

Hier haben Sie die Möglichkeit eine Pressemappe runterzuladen.

Portrait

Web | 72dpi | 2MB
Portrait

Druck | 300dpi | 2MB
Portrait

Web | 72dpi | 2MB
Portrait

Druck | 300dpi | 2MB
Repertoire Oper

PDF | 43kb

Projekt

Projektname

AUF DEM WASSER ZU SINGEN…
…ist ein Konzertprogramm rund um das nasse Element, über Seen, Flüsse oder Meere: Wellenrauschende Lieder und Duette voller Liebe, Sehnsucht, Glücksgefühl und Herzschmerz versprechen einen stimmungsreichen Abend. Lieder und Duette von Franz Schubert, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Franz Liszt, Robert Schumann, Gabriel Fauré, Carl Loewe, u.a.

Dana Hoffmann – Sopran
Ines Muschka – Mezzosopran
Yuki Inagawa – Klavier

Wir freuen uns auf Ihre Konzertanfrage!


Schließen

Projekt

Projektname

SOPRANISSIMA ist ein kurzweiliger Konzertabend mit heiteren, melancholischen und virtuosen Liedern und Arien für Sopran. Die einfühlsame Begleitung der Pianistin Yuki Inagawa macht es zum Genuss sich von den Künstlerinnen in die emotionale Welt der hohen Gesangsstimme entführen zu lassen.
SOPRANISSIMA
"Es weiß und rät es doch keiner, wie mir so wohl ist, so wohl!“ Lieder und Arien von Georg Friedrich Händel, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Wolfgang Amadeus Mozart, Gaetano Donizetti, u.a.
Dana Hoffmann – Sopan
Yuki Inangawa

Yuki Inagawa … ist Pianistin und studierte in Tokio an der Toho-Gakuen-Hochschule für Musik und in Berlin an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“. Schon früh errang Yuki Inagawa Preise bei internationalen Klavier- und Kammermusikwettbewerben und spielte zahlreiche Konzerte in Japan, Ungarn und Deutschland. Im Jahr 2003 erhielt sie den Steinway Förderpreis. Als Solistin trat sie in den wichtigsten Konzertsälen Berlins u.a. in der Philharmonie und im Konzerthaus mit großem Erfolg auf. Sie hat regelmäßige Konzert-und Festivalengagements in verschiedenen Besetzungen sowie in diversen Orchestern und Chören wie dem Konzerthausorchester Berlin, der komischen Oper Berlin und dem Ernst-Senff-Chor Berlin. Seit über 10 Jahren arbeitet sie regelmäßig mit dem Rundfunksinfonieorchester Berlin und dem Berliner Konzert Chor zusammen.

Schließen

Projekt

Projektname

Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche

Die „Vokalsolisten der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche“ widmen sich der geistlichen Vokalmusik
v.a. von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Johann Hermann Schein und Johann Sebastian Bach.
Sie sind gern geladene Gäste zu besonderen Messen und Festgottesdiensten und singen u.a. in
Rundfunk-Gottesdiensten.

Dana Hoffmann – Sopran I
Diana Ramirez – Sopran II
Georg Bochow – Altus
Helmut Höft – Tenor
Nicolas Lartaun – Bass

Wir freuen uns auf Ihre Konzertanfrage!

Schließen